Handarbeit

Die Trocknungsphase (Teil 1) des Estrich ist vorüber und es gibt wieder was zu tun. Immerhin sieht das Haus jetzt annähernd fertig aus. Fast. Was als nächstes ansteht ist der Eigeneinsatz: Decke spachteln. Zumindest die Flächen, an denen die Betonplatten aufeinander treffen möchten verschmiert werden. Nebenher wissen wir jetzt auch, dass tatsächlich der Strom und Telefon gelegt werden. Damit es richtig Spaß macht klappt auch der Photovoltaik-Anschluss rechtzeitig zum Aufheizen. So soll das sein20160801_183817_Pano.jpg!

Advertisements

Veröffentlicht am 10. August 2016 in Innenausbau und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: