Ich bin am Boden…

… und kontrolliere die verwendeten Materialien für die Dämmung am Fußboden. Es geht nämlich munter weiter. Nachdem der Putz drin ist, fackeln die nicht lange und der Sanitärer ist damit beschäftigt die Dämmung am Boden zu verlegen. Und zwischen drin die Lüftung. So langsam könnte man meinen das könnte was werden.

Einzige Stelle an die nichts kommt: Die Stellfläche der Badewanne. Die Wanne hat mit Füßen eine Höhe von ca. 60 cm. Ist ein wenig hoch zum Einsteigen. Deswegen wird an der Stelle der Estrich ausgespart, und die Wanne auf den Rohfußboden gestellt. Dann ist die Einstiegshöhe nur noch bei ca 45 cm. Schon erheblich angenehmer. Da wir ein fast runde Badewanne haben, ist das aber nicht so einfach. Welche Fläche soll das sein? Abmessungen der Wanne nach Auskunft des Azubis: 180 cm X 80 cm. Genau. Rund?! Also mit dem Chef gesprochen: Wir bekommen eine Schablone. Geht doch!20160718_192330.jpg

Advertisements

Veröffentlicht am 20. Juli 2016 in Innenausbau und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: