Ärger am Schnürchen

Was sich durch meine Gedanken zieht wie ein roter Faden, ist unsere Benutzung des Nachhbargrundstücks… Da ist ja immer noch nichts passiert. Jetzt ist immerhin ein Termin auf der Baustelle gewesen, an dem sowohl unser Baumeister, als auch der Nachbararchitekt sowie unsere Nachbarin da waren. 1,5 Stunden hat das gedauert. Es nahm zwischendurch pittoreske Züge an, als unser Baumeister versucht hat dem Architekten zu erklären, wie man ein Haus baut. Grandios, wenns nicht so peinlich wäre. Was ist das Ergebnis? Ich verstehe mich blendend mit unserer Nachbarin, unserer beiden Bezahlten verstehen sich gar nicht mehr und: Wir haben uns vertragt. Was ist das Problem? Der Architekt meint, da ein Teil der Fläche auf der unsere Nachbarn bauen wollen aufgeschottert ist, da sei für ihn Luft. Er wisse nicht, wie der Boden darunter aussieht und er braucht gewachsenen Boden. Das kann da natürlich nicht garantiert werden. Unser Baumeister meint, dass sei alles kein Problem. Klar, er hätte es im Zweifel ja verbockt. Naja, jetzt soll der Baumeister der Nachbarn entscheiden. Bin ja mal gespannt.

Nachdem wir das durch haben, kommt unser Baumeister nochmal mit ein paar Rechnungen. er hat die Grube besser verdichtet als im Vertrag mit unserer Baufirma steht. Anstatt in 50 cm Schritten den Boden anzuhäufen und dann drüber zu gehen habe er 20 cm Schritte gemacht. Das ist ja ganz lieb und nett, aber leider nicht beauftragt gewesen, geschweige denn wir wurden vorher informiert. Jetzt die Frage ob wir ihm entgegen kommen können. Antwort: Nein. Kein Vertrag, kein Geld. Schon gar keine 4000€ netto! Was wir zahlen ist der zusätzliche Stahl in der Bodenplatte, da wir den (am unerfahrenen Anfang) noch leichtfertig beauftragt haben, obwohl unser Bauleiter kein Notwendigkeit sah. Und ab jetzt möchte ich den Baumeister Kerl nicht mehr sehen oder hören. Seinen Vorschlag im Spätherbst den Garten zu machen kann er behalten.

Advertisements

Veröffentlicht am 17. Juni 2016 in Probleme, Rohbau und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: