Kein Schwein ruft mich an…

Ich bin auch nicht so wild drauf mit lebendem Schinken zu telefonieren. Aber so grundsätzlich würde ich schon gerne telefonieren. Dazu müsste man aber ans Haus einen Telefonanschluss legen. Aktuell sind wir congstar Kunden und haben uns tatsächlich eingebildet das auch bleiben zu könne. Leider gibt’s da nach kurzer Google-Suche eine große Ernüchterung. Kunde kann man zwar bleiben, den Hausanschluss legt aber die Konzernmutter für einen kleinen Obolus von fast 700€. Das Ganze geht aktuell günstiger, wenn man doch gleich noch einen tollen magenta Zuhause Tarif abschließt. Uns schon 400€ (!) gespart. So günstig kann ein anderer Anbieter schon fast nicht sein, dass sich das nicht lohnt. Aber wozu ist man denn bei einer Tochter der Telekom. Also eine schöne E-Mail geschrieben, wie das denn aussieht mit dem Hausanschluss und dem reduzierten Preis, wenn man bei congstar bleibt. Antwort: Leider können Sie Ihre Telefonnummer nicht mitnehmen. Ahh, ja. Das wollte ich zwar nicht wissen, aber danke für die Antwort. Nach kurzer Nachfrage ergab sich dann , dass tatsächlich der Rabatt (oder genauer die Gutschrift) auf den magenta Zuhause Tarif beschränkt ist. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt, als diese Info eingetrudelt ist schon beim Bauherren-Service angerufen und ein Angebot machen lassen. Darf ich jetzt nochmal anrufen und einstampfen lassen. Jetzt will ich die 400€ sparen. Damit bekommt man schon fast einen besseren Ofen…

Advertisements

Veröffentlicht am 13. März 2016 in Die Planung und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: