Ofen und Werkplan

Wie schön, dass sich immer alle einig sind! Ich hatte schon erwähnt, dass die einen (Ofenbauer+Bauleiter) der Meinung sind, dass ein Drucksensor wegen unseres raumluftunabhängigen Ofens und der Lüftungsanlage notwendig ist. Die anderen (zwei der Ofenbauer) sehen das nicht so eng und verweisen auf den Kaminkehrer. Also fragen wir den doch mal. Und die Aussage ist: Nicht wenn der Ofen zertifiziert ist, und die Lüftungsanlage keine Unterdrücke erzeugt. Also mal sehen, was da jetzt der Anlagenbauer zu sagt. Blöd nur, dass der nicht ans Telefon geht, jedenfalls nicht in der Mittagspause. Woran das wohl liegen mag…

Obendrein muss wir ja auch noch den Preis des Ofens etwas drücken, da der doch etwas hoch ist. Da geht möglicherweise noch was, insbesondere, wenn man die Speichereinheit weglässt.

Advertisements

Veröffentlicht am 1. März 2016 in Die Planung, Einrichtung, Geldausgeben und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: