Eingabeplan II

Nur eine kurze Statusmeldung: Die Eingabepläne sind eingereicht. Ab jetzt also hier Wochen und sie gelten als genehmigt, weil wir voll im Bebauungsplan bleiben. Unterschriften waren ja auch zu besorgen. Allerdings nur eine: vom Bauern neben an, dem das Gelände mal gehört hat. Der war nicht erfreut. Also nicht von unserem Plan, sondern davon, dass er die Grundstücke verkaufen musste. Da hat die Gemeinde wohl etwas Druck gemacht… Ja, Er hat sich etwa „ausgeheult“. Kann ich aber nicht ändern.

Advertisements

Veröffentlicht am 16. Januar 2016, in Unsortiert. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: